Sanierung Bahnübergang Zimmerwaldstrasse

Auf Grund der Sanierung des Bahnübergangs vom 26. Juli 2019, 21:00 Uhr – 29. Juli 2019, 05:00 wird dieser für den motorisierten Verkehr gesperrt. Eine Umleitung über Riggisberg, Kirchenthurnen und Toffen wird signalisiert. Der Zugang für Anwohner und Zubringer bis zur Baustelle während dieser Zeit ist aber möglich. Während der Sperrung ist es für Fussgänger und Velofahrer möglich auf die jeweils andere Seite zu gelangen. Es wird ein entsprechender Übergang über die Geleise erstellt. Für die Anwohner oberhalb des Bahnübergangs besteht zudem die Möglichkeit über das Köniztäli auszuweichen, die Barriere ist während der Sanierung geöffnet. In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf die Publikationen im Anzeiger Bern-Mittelland und im Anzeiger Gürbetal, Längenberg, Schwarzenburgerland sowie die aufgestellten Infotafeln und Signalisationen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen