Einbürgerung: erleichterte

zur Abteilung Zentrale Dienste

Folgende Voraussetzungen gelten für die erleichterte Einbürgerung von Ausländern:

  • Insgesamt fünf Jahre in der Schweiz gewohnt haben
  • Seit einem Jahr vor Gesuchseinreichung in der Schweiz leben
  • Seit drei Jahren in ehelicher Gemeinschaft mit dem Schweizer Bürger oder der Schweizer Bürgerin leben
  • In der Schweiz integriert sein und die schweizerische Rechtsordnung beachten

Die Gesuchsformulare können beim Staatssekretariat für Migration bezogen werden.

Wichtige Links