Adressänderung / Umzug in Kehrsatz

zur Abteilung Zentrale Dienste

SchweizerbürgerInnen

Einen Umzug innerhalb von Kehrsatz melden Sie uns mittels des Formulars im Online Schalter innert der gesetzlichen Meldefrist von 14 Tagen. Zusätzlich lassen Sie der Abteilung Zentrale Dienste Ihren Niederlassungsschein oder Aufenthaltsschein zukommen. Das Dokument wird geändert und an Sie retourniert.

AusländerInnen

Bei Ausländern beträgt die gesetzliche Meldefrist 8 Tage. Eine persönliche Vorsprache am Schalter der Gemeindeverwaltung ist zwingend. Bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Ausländerausweis
  • Passfoto vom Fotografen (nur Drittstaatangehörige ohne den neuen Ausländerausweis im Kreditkartenformat)

Den entsprechend geänderten Ausländerausweis müssen Sie auf unsere Aufforderung hin bei uns am Schalter abholen und bar bezahlen.

Wichtige Links