Engagement Gemeinde

Die Gemeinde Kehrsatz ist verantwortlich für die Wärmeversorgung der Schulanlage Selhofen. Mit dem geplanten Ersatz der bestehenden fossilen Wärmeversorgung besteht die Möglichkeit, weitere Gebiete mit ökologisch hochwertiger Wärme zu versorgen.
Die Gemeinde engagiert sich massgeblich an Erstellung und Betrieb des Wärmeverbundes.

Mögliches Organisationsmodell

Die Organisation besteht aus der Eigentümerschaft, aus der Geschäftsstelle und aus der Betreibergesellschaft.